Schulordnung

 

In unserer Georgschulgemeinschaft wollen wir uns wohl fühlen, Geborgenheit spüren und aufs Beste lernen und lehren.

Allgemeines (So gehen wir miteinander um)

  Wir sind freundlich zueinander.

  Wir helfen uns gegenseitig und vertragen uns.

  Wir respektieren und achten einander.

  Jede Antwort ist wichtig, auch wenn sie falsch ist.

  Wir arbeiten miteinander, nicht gegeneinander!

Im Unterricht mache ich es so

  Ich komme immer pünktlich zum Unterricht.

  Ich arbeite so, dass alle gut arbeiten können.

  Ich gehe mit Materialien sorgfältig um.

  Ich räume meine Schulsachen gleich an den richtigen Platz.

  Ich erledige immer meinen Klassendienst.

Zuhause mache ich es für die Schule so

  Ich packe zu Hause alles in meinen Tornister, was ich am nächsten Tag brauche.

  Ich erledige alle Hausaufgaben.

  Ich zeige Elternpost gleich zu Hause vor.

Auf dem Schulhof verhalte ich mich so

  Ich halte die Ballspielzonen ein und benutze nur Schaumstoffbälle.

  An den Turngeräten wechsel ich mich mit den anderen Kindern ab.

  Ich bringe alle Spielgeräte nach der Pause zurück.

  Ich behandle Spielgeräte, Bänke, Zäune und Grünanlagen gut.

  Wenn ich auf der Toilette war, gehe ich schnell zurück zum Spielen nach draußen.

  Ich löse Streit mit angemessenen Worten.

  Meinen Müll werfe ich in die Abfallbehälter

  Ich bleibe auf unserem Schulhof und verlasse ihn nicht.

Darauf achte ich auch

  Ich gehe langsam.

  Ich hänge meine Jacke / meinen Turnbeutel ordentlich an den Garderobenhaken.

  Ich bin auf dem Flur leise.

  Ich gehe auf der Treppe rechts.

  Ich halte mich an die Sitzordnung und die Verhaltensregeln während des „Flursingens“.

Wichtiges für die Eltern

Damit die Kinder in der Georgschule ohne Störungen lernen können, ist die Unterstützung durch die Eltern unbedingt notwendig. Wir bitten darum, dass

  die Kinder pünktlich zum Unterricht erscheinen,

  die Kinder ein gesundes Frühstück mitbringen,

  die Hausaufgaben bzgl. der Vollständigkeit erledigt sind,

  geliehene Bücher einen Schutzumschlag haben,

  Tornister und Lernmittel von Ihnen regelmäßig auf Zustand und Vollständigkeit überprüft werden,

  Unterrichtsmaterialien und Turnsachen mit Namen gekennzeichnet sind,

  Krankmeldungen umgehend erfolgen,

  Elternabende und Sprechtage als wichtige Informations- und Gesprächsmöglichkeiten wahrgenommen werden,

  Nikotin und Alkohol auf dem Schulgelände nicht konsumiert werden.

                                                                                                               

Aktuelle Termine

15.04.-26.04.2019

Osterferien

01.05.2019

1. Mai Feiertag

10.05./14.05./16.05.

VERA Deutsch I und II, Mathe

20./21.05.2019

1. Radfahrübungstermin -4. Schuljahr

27.05.2019

2. Fahrradüberprüfung-4. Schuljahr

28./29.05.2019

3. Radfahrübungstermin -4.Schuljahr

12.06.2019

Radfahrprüfung -4.Schuljahr

Top-News

Liebe Eltern,

falls Sie eine Betreuung bis 14:00 Uhr für Ihr Kind im nächsten Schuljahr 2019/2020 wünschen, geben Sie bitte den Antrag...

Weiterlesen